Strickstube

Liebe Brauchtumsfreunde,

die „Strickstube“ geht weiter. Am Mittwoch, 24.04.2019 wollen wir uns wieder um 15.00 Uhr im Ateliergaden von Claudia Cebulla treffen. Übrigens, zur Strickstube sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Rückfragen bitte an Annemie Brust, Tel. 85970.

Mit freundlichen Grüßen

Annemie Brust

Kategorien: Allgemein, Strickstube | Kommentare deaktiviert für Strickstube

Theater 2019

Die Galderschummer Theatergruppe des Vereins für Heimat- und Brauchtumspflege spielt
für Sie: „Ein Schmitt wohnt selten allein“, Komödie in drei Aufzügen von Andreas Heck

Zum Inhalt:
Familie Schmitt liebt den Süden und so ist es klar, dass, wenn bei uns die Monate kalt und grau sind, sie die Zeit in ihrem Ferienappartement im sonnigen Süden verbringt. Trautlinde, eine ältere Dame aus der näheren Umgebung, passt solange auf die verwaiste Wohnung auf und gießt die Pflanzen. So weit, so gut, wenn denn die Wohnung der Schmitt’s tatsächlich verwaist wäre…

Aufführungstermine 2019 im Saal im Fränkischen Hof: Vom 29.03.2019 bis zum 14.04.2019, jeweils freitags und samstags um 19.30 Uhr und sonntags um 16.00 Uhr. Eintritt 7,00 EUR. Restkarten vorhanden. Bitte wenden Sie sich an Thomas Hübner, Telefon: 09721 – 8 70 75 (ab 18 Uhr).

gez. M. Schlör

Kategorien: Allgemein, Theater | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Theater 2019

Strickstube 20.03.2019

Liebe Brauchtumsfreunde,
die „Strickstube“ geht weiter. Am Mittwoch, 20.03.2019 wollen wir uns wieder um 15.00 Uhr im Ateliergaden von Claudia Cebulla treffen.

Übrigens, zur Strickstube sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Rückfragen bitte an Annemie Brust, Tel. 85970.

Mit freundlichen Grüßen

Annemie Brust

Kategorien: Allgemein, Strickstube | Kommentare deaktiviert für Strickstube 20.03.2019

Besuch aus Brasilien in Geldersheim begrüßt

Vom 6. Bis 8. Februar 2019 konnten wir in Geldersheim ein junges Paar aus Brasilien begrüßen. Jonas Reiter und seine Lebensgefährtin Susan Tiefensee. Die beiden sind engagiert in der Vorstandschaft des Kulturvereins 25. Juli in Blumenau in Brasilien. Zu diesem Verein unterhalten wir seit 2002 einen engen Kontakt und intensiven Austausch. In diesem Kulturverein gibt es drei Trachtengruppen die „Blumenauer Volkstanzgruppe“, die „Blumenauer Schuhplattler“ und die „gemütlichen Blumenauer“. Neu hinzu kommt auch noch eine Jugendgruppe. Insgesamt sind im „Kulturverein 25. Juli“ ca. 90 bis 100 Trachtenträger engagiert. Bis auf die Plattlergruppe tragen die Blumenauer die Geldersheimer Tracht. Es gibt dort die Tanztracht, Arbeitstracht und Festtracht – wie bei uns. Den drei Trachtengruppen steht Jonas Reiter als Vorsitzender im Kulturverein vor. Weitere Stationen auf der Europareise der beiden waren Trachtenvereine in Linz,  Brauchtumsfreunde in München und Volkstänzer in Gladenbach in Hessen. Vom 13.-18. Juli 2019 kommt dann eine große Gruppe aus Blumenau zu uns nach Geldersheim um einige Tage in Gastfamilien zu verbringen und die Freundschaft zwischen den beiden Vereinen weiter auszubauen. Im Anschluss an den Besuch in Geldersheim reisen wir dann gemeinsam nach Frankenberg in Hessen, wo das europäische Trachtenfest EUROPEADE stattfindet.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Brust

Von links: Oliver Brust, Monika Erhard, Florian Christ, Wilfried Brust, Georg Huppmann, Martin Erhard, Renate Moreth, Susann Tiefensee, Jonas Reiter, Rosi Huppmann, Hans Schäfer, Annemie Brust, Helmi Full, Liss Full, Aloisia Schlereth, Ida Bartenstein

Kategorien: Erwachsenentanzgruppe, Trachtengruppe | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Besuch aus Brasilien in Geldersheim begrüßt

Strickstube 20.02.2019

Liebe Brauchtumsfreunde,

die Strickstube geht weiter. Am Mittwoch, 20.02.2019 wollen wir uns wieder um 15.00 Uhr treffen. Ort noch offen. Übrigens, zur Strickstube sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Gruß Oliver Brust

Kategorien: Brauchtum, Strickstube | Kommentare deaktiviert für Strickstube 20.02.2019

1. Vereinsabend gut besucht

Liebe Brauchtumsfreunde,

unser erster Vereinsabend am 30.01.2019 war gut besucht. Unser Vereinsmusiker Peter Kluge sang mit den Teilnehmern Volkslieder und so war es ein schöner und kurzweiliger Abend in der Vereinsfamilie. Der nächste Vereinsabend findet am 27.02.2019 um 20.15 Uhr im Feuerwehrhaus statt. Einladung an alle Mitglieder und Freunde des Vereins.

Kategorien: Allgemein, Bilder, Verein | Kommentare deaktiviert für 1. Vereinsabend gut besucht

Die Brasilianer kommen im Juli – Portugiesischkurs über die VHS

Liebe Brauchtumsfreunde,

die VHS bietet in Geldersheim einen Portugiesischkurs an: „Portugiesisch für Touristen“
In diesem Kurz-Kurs erlernen Sie einfache Grundkenntnisse der portugiesischen Sprache. Bitte mitbringen: Beleza! – Brasilianisches Portugiesisch für Anfänger – Lehrbuch mit 2 Audio-CDs – A1 + A2 (ISBN: 978-3-12-528910-9)
Dozentin: Ana Maria Benevides Werner
Di ab 12.3.       5 mal Geldersheim, Feuerwehrhaus, Mehrzweckraum; 18.30-21 Uhr;
Kurs-Nr. GH10             57,50 €
Anmeldung ab Montag, 18. Februar in der Gemeindeverwaltung. Bei schriftlichen, Fax- und Mail-Anmeldungen wird die Anmeldebestätigung zugeschickt. Anmeldungen, die nicht persönlich auf der Gemeinde erfolgen, sind nur möglich, wenn ein SEPA-Lastschriftmandat vorliegt. Öffnungszeiten im Rathaus: Mo-Fr 8-12 Uhr, Mo+Do 13-17 Uhr. Ansprechpartnerin in der Gemeindeverwaltung: Frau Bärtl, Tel.: 09721 7887-10, Fax: 7887-40,  E-Mail-Adresse: meldeamt@geldersheim.de

 

Kategorien: Allgemein, Medien, Trachtengruppe | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Die Brasilianer kommen im Juli – Portugiesischkurs über die VHS

Fahrt zu den Domstufenfestspielen in Erfurt

Bei den Domstufenfestspielen in Erfurt wird im August ein speziell für das Theater Erfurt konzipiertes Musical „Der Name der Rose“ von Øystein Wiik (Text) und Gisle Kverndokk (Musik) aufgeführt. Umberto Ecos 1980 erschienener Roman Der Name der Rose wurde zu einem Welterfolg. Dessen Verfilmung von 1986 machte diesen Mittelalter-Krimi international noch weiter bekannt. Eine ganze Welle von dadurch inspirierten Historienromanen und -filmen folgte. Aufgeführt wird das Werk von den Opernsängern und Musikern des Theaters Erfurt. Da die Karten sehr begehrt sind, lohnt es sich sehr früh zu buchen.

Über Keßler Reisen Schweinfurt haben wir eine Fahrt zusammengestellt, zu der Sie sich jetzt anmelden können:

Samstag, 24.08.2019
Abfahrt 10.00 Uhr am Feuerwehrhaus in Geldersheim im bequemen Reisebus. In Erfurt Gelegenheit zum Mittagessen, Stadtbummel, Krämerbrücke, Besuch des EGA-Parks oder Zoo (auf eigene Kosten)
20.00 Uhr Domstufen-Festspiel „Der Name der Rose“
Übernachtung im Radisson blu Hotel in der Erfurter Altstadt.

25.08.2019
Frühstück, Zeit zur freien Verfügung,
Rückfahrt um 14.30 Uhr

Preis pro Pers. (im DZ) EUR 169,00 inkl. Eintrittskarte für die Domstufen, Fahrt und ÜN m.F. (Einzelzimmerzuschlag EUR 30,00).

Anmeldung bitte bei Reisebüro Keßler Tel. SW / 70090 oder info@kessler-reisen.de

Kategorien: Allgemein, Termine | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Fahrt zu den Domstufenfestspielen in Erfurt

Strickstube

Unserer Einladung zur ersten Strickstube des Vereins sind 12 Personen gefolgt und haben sich am 9. Januar im Fränkischen Hof zum gemeinsamen Stricken, Kaffeetrinken und gemütlichen Beisammensein getroffen. Allen Teilnehmer/innen hat es gut gefallen und es soll am Donnerstag, 31.1.2019, ab 15.00 Uhr eine Wiederholung geben.

Kategorien: Brauchtum, Strickstube | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Strickstube

Frohe Weihnachten

Liebe Brauchtumsfreunde,

wir wünschen Euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Die Vorstandschaft

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten